Im Normalfall kriege ich von Miles & More den Newsletter mit dem sich nicht ändernden Meilenstand meiner gesammelten Flugmeilen. Nicht so dieses Mal. Die beste Band der Welt kündigt eine Tour unter diesem Titel an.

Das die Ärzte 2019 zurück auf Tour sind, wurde bereits angekündigt. Für das Openair St. Gallen machen sie nächstes Jahr auch in der Schweiz Halt. Daneben zwei Festivals in Deutschland und eines in Österreich. Damit war für mich das Thema eigentlich abgehakt. Bis die Ankündigung kam, dass es im Frühling 2019 eine kleine Clubtour durch Europa geben wird. Neben Slowenien, Kroatien, Italien, Polen, Tschechien, Holland, England sind auch Konzerte in Frankreich und Luxemburg angekündigt. Start des Ticketverkaufs war Freitag, der 21. September 2018, um 10 Uhr. Mein Ziel: Für Luxemburg oder Frankreich Tickets ergattern…

Ab 8.30 Uhr war ich auf zwei Seiten gleichzeitig online und wartete auf den Startschuss für den Vorverkauf. Ab und zu aktualisierte ich die Seiten, um die Session aufrecht zu erhalten. Ab 9.55 Uhr wurde ich nervös. Um 9.58 Uhr ging dann gar nichts mehr. Luxemburg nicht, Frankreich auch nicht. “Webseite nicht erreichbar”. Erinnerte mich irgendwie an das T-Shirt hier.

Doch da: Ein Aufblitzen in Frankreich. Ich konnte den Namen und Vornamen des Besucher erfassen und ein Ticket in den Warenkorb laden. Dann ging wieder nichts mehr, bis ich irgendwie den zweiten Namen erfassen konnte, dann den Dritten und Vierten… Mein Kontingent war ausgeschöpft. Hoffentlich funktioniert der Check-Out, war mein nächster Gedanke. Das SMS mit der Kreditkartenabbuchung traf ein, das Mail mit dem Link für das Ticket ebenfalls. Aber die Webseite des Veranstaltungsortes wurde plötzlich auf “Wartung” geschaltet.

Nach Stunden konnte ich die Tickets dann abrufen. Alles hat geklappt. So freue ich mich auf ein kleines, aber feines Clubkonzert am 24. Mai 2019 in Strasbourg mit den Ärzten. Und ich freue mich mindestens genauso, wenn nicht noch mehr, wie 1994 auf mein erstes Ärzte-Konzert in der Bärenmatte in Suhr. Und ich weiss, es wird gut. Es spielt ja auch die beste Band der Welt. – Und ich werde euch schreiben, wie es war.